"Heimat"-Museum ?

BAD SOBERNHEIM. RED.
Als einen "Mosaikstein im Soonwald-Tourismus" sieht Rainer Lauf von den Grünen das Projekt eines "Heimat"-Museums in Woppenroth an.

Zustimmung für die Idee erhielt er von Edgar Reitz, Regisseur des erfolgreichen Hunsrück-Epos. "Das Problem wird sein, daß man sich schwertun wird, die Ausstellungsstücke zusammenzubringen", gibt er zu bedenken. Nur Szenen-, Arbeitsfotos und Drehbücher seien noch zu finden. Reitz stellt Lauf im Mai ein Treffen in Aussicht.
 
Artikel in der Rheinzeitung vom 24.01.97
Hinweis: Alle Rechte (auch Vervielfältigung und Verbreitung) an den Texten und Bildern liegen bei der Rheinzeitung . (www.Rheinzeitung.de) Es liegt die schriftliche Genehmigung des Verlages vor.

Liebe HEIMAT-Freunde,

in vielen Archivartikeln befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Im Laufe der Jahre können diese Verweise möglicherweise nicht mehr funktionieren.
Bitte helfen Sie mit die Inhalte aktuell zu halten und melden Sie diese "toten" Links an: info@Heimat-Fanpage.de

Vielen Dank!

© 1994 - 2021 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.