"Wir haben im Kino zu viel Schrott"

Eine Branche steckt in der Krise: Zuschauer bleiben weg, Tablets lösen die Leinwand ab, und selbst Stars müssen für Drehbücher kämpfen. Ein Gespräch mit der Schauspielerin Martina Gedeck.

Artikel auf welt.de: Link

Liebe HEIMAT-Freunde,

in vielen Archivartikeln befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Im Laufe der Jahre können diese Verweise möglicherweise nicht mehr funktionieren.
Bitte helfen Sie mit die Inhalte aktuell zu halten und melden Sie diese "toten" Links an: info@Heimat-Fanpage.de

Vielen Dank!

© 2002 - 2020 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.