Die Mutter alles epischen Erzählens in digital

Ein fiktives Dorf im Hunsrück und das Schicksal seiner Bewohner schrieben vor mehr als 30 Jahren deutsche Fernsehgeschichte. 1984 zeigte das Fernsehen Edgar Reitz' Serienepos "Heimat"- die ersten elf Folgen einer Trilogie. Nun gibt es eine digital aufbereitete Neufassung - der Regisseur im Gespräch.

Artikel auf deutschlandfunk.de: Link

Liebe HEIMAT-Freunde,

in vielen Archivartikeln befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Im Laufe der Jahre können diese Verweise möglicherweise nicht mehr funktionieren.
Bitte helfen Sie mit die Inhalte aktuell zu halten und melden Sie diese "toten" Links an: info@Heimat-Fanpage.de

Vielen Dank!

© 2002 - 2019 Stefan Gies - Heimat-Fanpage.de Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen